Produktionsanlage für Impfstoffe

Was Aschaffenburg alles zu bieten hat ist wirklich enorm. Ein Ingenieurbüro aus Aschaffenburg, genauer gesagt aus Goldbach bei Aschaffenburg bietet von der Planung bis zur Umsetzung alles an, was eine Produktionsanlage für Imfstoffe benötigt.

Wegen Covid 19 sind wir ja alle ein wenig für das Thema Impfstoffe sensibilisiert und verstehen den Handlungsbedarf im Falle einer Pandemie.

Mehr Informationen:
https://www.sigma-pa.de/produktionsanlage-impfstoff.html

Anbieter:
SIGMA Process & Automation GmbH
Unternehmenszentrale
Erlengrund 9
D-63773 Goldbach

Jobs Aschaffenburg

Der bayerische Untermain gehört zur Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main und wird von der Initiative Bayerischer Untermain mit einer neuen Standortkampagne beworben. Die Website https://www.wo-wenn-nicht-hier.com/jobs-aschaffenburg.html bietet etwa 4.000 Jobs im Raum Aschaffenburg an. Neben der traumhaften Lage des Gebiets zwischen Spessart und Odenwald wirken diese Stellenangebote ebenfalls wie ein Magnet für die Region.

Die Anzahl der Jobs variiert natürlich und stellt eine Momentaufnahme im Februar 2022 dar. Falls Sie also einen Job in Aschaffenburg und Umgebung suchen, schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Quellenhinweis:
https://www.wo-wenn-nicht-hier.com/jobs-aschaffenburg.html

Anbieter:
ZENTEC Zentrum für Technologie, Existenzgründung und Cooperation GmbH
Geschäftsbereich INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN
Industriering 7
63868 Großwallstadt

Kabelschutz für höhere Betriebssicherheit

Der Hersteller FLEXA ist ein innovatives Unternehmen mit Produkten rund um den Leitungs- und Kabelschutz. Dabei kommen Kunststoff- und Metallschutzschläuche zum Einsatz, die hochflexibel die elektrischen Kabel und Leitungen ummanteln und damit vor äußeren Einflüssen wie Abrieb oder Wind und Wetter schützen. Dies führt gerade in Bereichen wie bei Schienen- oder Flugverkehr zu einer höheren Betriebssicherheit und geringeren Standzeiten. Aber auch im Maschinenbau kombiniert mit hochkomplexer Sensorik hilft der Kabelschutz in der Robotertechnik.

Das Unternehmensportrait zu FLEXA finden Sie hier.

Externer Datenschutzbeauftragter

Die Firma Mobinex in Aschaffenburg bietet einen zertifizierten externen Datenschutzbeauftragten (nach DSGVO) an. Dabei geht es der Mobinex UG vor allem um die Aufgabe, Unternehmen vor vermeidbaren Risiken im Umgang mit Daten (Kundendaten sowie Daten von Mitarbeitern) zu schützen.

Aber auch der Betrieb der eigenen Website kann unter Umständen abgemahnt werden, denn gerade Online-Aktivitäten eines Unternehmens sind von Dritten sehr einfach überprüfbar. Werden beispielsweise Daten von Google Maps, Analytics, Webfonts geladen, sollten Sie als Website-Eigner handeln.

Die DSGVO sieht vor, dass der Besucher vor dem Laden einer Website darüber Informiert wird, ob seine Daten eventuell an Dritte weiter geleitet werden. Ist das der Fall, muss der Besucher einer Website sein Einverständnis voher geben. Sehr viele Websites machen dies immer noch nicht 100% richtig und stellen somit ein Unternehmensrisiko dar.

Sabine Gribl: Psychokinesiologie

Wenn Sie unter Stresssymptomen leiden, können Sie mit Hilfe einer psychokinesiologischen Beratung Ihre Lebenssituation verbessern.
Sabine Gribl aus Lengdorf hat eine Ausbildung der Psycho-Kinesiologie und ist seit Jahren darauf spezialisiert, Probleme mit Stresssituationen, Ängsten oder mangelndes Selbstvertrauen zu lösen indem sie Ihr inneres Gleichgewicht wieder herzustellen versucht.

Kontaktdaten:
Sabine Gribl
Am Eschbaum 5
84435 Lengdorf

Mobil: 0170-8672862
Telefon:0 80 83-89 18 (AB)
eMail: info@sabine-gribl.de

Verkehrsrecht: Der Rechtsanwalt in meiner Nähe

Wie schnell ist ein Unfall mit dem Auto passiert? Jeder hat das schon einmal erlebt: eine kurze Ablenkung vom Straßenverkehr und schon scheppert’s.

Wohl dem, der nur einen Blechschaden davon trägt. Aber auch die Schadensabwicklung einer Blechbeule kann schon sehr zeitintensiv sein, ganz abgesehen von den Kosten. Oftmals hat man deshalb auch eine Verkehrsrechtschutz-Versicherung. Aber auch wenn ich diese Sicherheit habe, was ist denn zur Regulierung eines Unfalls nötig?
Muss ich einer Sachverständigen beauftragen und wer trägt die Kosten?

All diese Fragen kann Ihnen ein Rechtsanwalt in Aschaffenburg beantworten. Denn anwaltlicher Rat ist hier empfehlenswert.
Herr Rechtsanwalt Dirk Faust ist Partner der Kanzlei Schmittner, Schneider, Franz & Faust im Zentrum von Aschaffenburg und auf Verkehrsrecht spezialisiert.

Auf der Webseite http://www.jus-tax.de/verkehrsrecht-aschaffenburg.html hat er zusammengefasst, welche Möglichkeiten Sie haben wenn es wirklich einmal kracht und was Sie unbedingt sofort tun sollten: Beweise sichern, Zeugen nach Namen befragen.

Die Seite halte ich für einen nützlichen Leitfaden bei einem Verkehrsunfall.

Gino T. – das italienische Restaurant

„Komm, wir gehen heute zum Italiener“ sage ich zu meiner Frau, sie antwortet: „Gerne, aber zu welchem?“

Wer kennt das nicht?

In Aschaffenburg haben wir das Glück, für jeden Anlass das richtige italienische Restaurant besuchen zu können. Von Pizza & Pasta bis hin zum perfekten Saltimbocca in Weißweinsoße oder leckeren und seltenen Fischgerichten… das Angebot ist einfach großartig. Zu meinen Lieblingsitalienern gehört schon seit über 30 Jahren „Gino-T.“

Damals hatte Luigi Tuccella (unter uns auch einfach Gino genannt) sein Restaurant noch im Aschaffenburger Hafen. In all diesen Jahren war Gino immer für seine Leckereien bekannt. Die gleichbleibend hohe Qualität der Speisen gepaart mit einem einzigartigen Geschmackserlebnis hat mich immer schon überzeugt: hier ist ein Meister am Werk.

Heute ist Gino T. in der Schweinheimer Straße 2 in Aschaffenburg zu finden. Falls ihr ihn auch einmal „versuchen“ wollt, reserviert bitte vorher einen Platz.

Ich kann euch diesen Restaurant-Besuch nur wärmstens empfehlen.

Kontaktdaten Gino T

Gino T
Schweinheimer Straße 2
63739 Aschaffenburg
Telefon 0 60 21 – 921 38 44
info@gino-t.de

Inhaber

Luigi Tuccella
USt-IdNr. DE153940621

Update CMS Dia.Log Version 7.2

Das Content Management System Dia.Log hat ein weiteres Update auf den Markt gebracht.
Besonders hervorzuheben ist die Überarbeitung des Dateimanagements. So können nun Dateien und Bilder per drag&drop per Multifileupload in das System geladen werden.
Zudem ist es jetzt möglich einzelne Dateien in eigene Ordner zu verschieben. Bilddaten werden dabei gleichzeitig in die templatespezifischen Größen skaliert.

Da das offizielle Release von PHP 7.0 in den Startlöchern steht, wurde das System auch gleich an die neuen Herausforderungen im Web angepasst.
Webserver-Version: Apache HTTPD 2.2.x, Datenbankserver-Version: MySQL 5.5.38, PHP-Version: 7.0

Aktualisierung 28.01.2018:
Unter CMS Dia.Log finden Sie weitere Informationen und können einen Test-Zugang anfordern.

Der BierSepp in Aschaffenburg

Im BierSepp in Aschaffenburg, am letzten Zipfel Bayerns, wird
Ihnen traditionelle bayerische Küche mit heimischen
Bierspezialitäten angeboten. In der bewusst klein
gehaltenen Auswahl an Gerichten gib es nur frische
Produkte – knuspriges Brot aus der Region, einen
deftigen Schweinebraten mit Knödeln und Rotkraut und natürlich unsere „Original
Münchner Weißwürste“. Genießen Sie dazu ein „Schlappeseppel“ – eines der besten Biere Deutschlands – und die Gastlichkeit der „Ascheberscher Leut’“.

Meine persönliche Empfehlung:
Wer auf kohlenhydratarme Ernährung wert legt, der kann den Koch auch persönlich nach seinem saisonalen Angebot an Gemüsesorten fragen. Ich hatte letzte Woche (Do. 26.02.2015) ein Schnitzel „ohne Panade“ mit 3 unterschiedlich zubereiteten Beilagen:

  • ein süßliches Karottengemüse mit einem Hauch Sahne
  • Zwerg-Rosenköhlchen
  • Schwarzwurzelgemüse

Das hat wirklich sehr gut geschmeckt.

CMS Dia.Log Version 6.0

dialog_logo2Rhein-Main-Marketing hat das Content Management System Dia.Log Version 6.0 auf den Markt gebracht. „Die Kunden loben immer wieder die einfache Handhabung, die intuitive, selbsterklärende Benutzerführung“, sagt Armin Schwarzkopf, Entwickler der Software im Dialog mit uns.

Neu bei dieser Version sind die verschiebbaren Artikel und Menüpunkte, die zeitgesteuert einblendbaren Artikel und Menüs sowie die per Drag & Drop sortierbaren Bilder im Galeriemanagement.

Die Effizienz konnte ebenso gesteigert werden, denn die Artikel können nun mit weniger Klicks bearbeitet werden.
Durch den Multi-File- und Bild-Upload mit Vorschau können gleichzeitig mehrere Dateien auf den Server geladen werden, was natürlich auch viel Zeit und viele Klicks spart.
Eine weitere praktische Neuerung ist die Archiv-Funktion um veränderte Inhalte zu vergleichen und gegebenenfalls wiederherzustellen.
Die Zugriffssicherheit wurde auf den aktuellen Standard erhöht, alle Logins per SSL-Verschlüsselung auf ein Maximum an Sicherheit gebracht und das neue Usermanagement um einen Multi-User-Modus erweitert, es wird also überprüft ob ein Artikel bereits von einem anderen Redakteur geöffnet wurde und/oder bearbeitet wird.

Insgesamt steht das CMS Dia.Log ganz im Zeichen von „Made in Germany“.

login
Bild oben: Login-Maske Dia.Log

Ansprechpartner:
Rhein-Main-Marketing, home of CMS Dia.Log
Hensbachstr. 5b
63743 Aschaffenburg
Phone: 06021 325 225
Fax: 06021 325 224
Email: info@rhein-main-marketing.de
Web: www.rhein-main-marketing.de